Johannes Schinnagel sichert sich den Titel
2010 ObbMU15 Fahrer weiter auf Erfolgskurs

Bild: Johannes - Obb. Straßenmeister der Schüler U15:
Er gewann überlegen das Rennen seiner Altersklasse beim Rosenheimer Frucade-Straßenpreis.

Mit seinem Sieg im Schüler U15 Rennen beim 46. Rosenheimer Frucade-Straßenpreis hat sich Johannes Schinnagel den Titel Oberbayerischer Straßenmeister gesichert. Mit rund einer Minute Vorsprung auf seine Verfolger gewann er das Rennen überlegen.

Kaum ein Flachstück erwartete die Fahrer auf dem 6,3 Kilometer langen Rundkurs bei Rosenheim, den die Schüler viermal zu bewältigen hatten. Johannes Schinnagel ging erwartungsvoll in das Rennen: "Schon im vergangenen Jahr konnte ich hier eine gute Platzierung erreichen. Ich wusste, dass mir der Kurs mir liegt." Bereits in der ersten Runde wurde ein hohes Tempo gefahren, sodass das Feld rasch zerfiel. Schinnagel positionierte sich in einer fünfköpfigen Spitzengruppe. Aus der ergriff er in der zweiten Runde die Initiative und setzte bei einem der vielen Anstiege einen beherzten Antritt, dem niemand folgen konnte. In Solofahrt fuhr Schinnagel das Rennen zu Ende und gewann mit einer Minute Vorsprung auf seine Verfolger. "Zuerst war ich noch skeptisch, ob ich meine Attacke nicht zu früh gesetzt hatte. Ich freue mich riesig, dass meine Rechnung aufgegangen ist und ich den Titel gewonnen habe."

Am kommenden Wochenende startet Schinnagel für den Bayerischen Radsportverband bei der über drei Tage gehenden TMP-Tour in Waltershausen/Thüringen, eine der bedeutendsten Rundfahrten für die Schülerklasse.