R+F forice89 Dachau: zweiter toller Spinning-Event!

R+F forice89 Dachau: zweiter toller Spinning-Event!

Klick auf Bild und schon sind wir in der BildergalerieDraußen tobte Schneegestöber, als sich am Faschingssonntag 35 bestens gelaunte Mitglieder und Gäste des Dachauer Radsportvereins R+F Forice 89 e.V. im kürzlich eröffneten Fitnesscenter „Anima“ trafen, um dem grauen Wetter zu entkommen: zum zweiten Mal nach 2017 traten die Sportler bei einem gemeinsamen Spinning-Event unter der fachkräftigen Anleitung der beiden Mitglieder Susanne Reuther und Elisabeth Scharl bei toller Musik zwei Stunden lang kräftig in die Pedale.

Großen Respekt zollte der Vereinsvorsitzende Frank Eismann dem Dachauer Oberbürgermeister Florian Hartmann, der ebenfalls im Forice-Trikot seine gute Kondition auf dem Cyclingrad bewies. Eismann bedanke sich für die Unterstützung der Stadt Dachau und betonte „Doping hat in diesem Verein keine Chance!“. Er bestätigte auch, das erklärte Ziel des R+F Forice 89 sei der Ausbau der Jugendarbeit: „Der Verein lebt!“.

Ein großes Dankeschön galt sowohl den Sponsoren Autoglas Braun, Foto Sessner, MGB Bau, Zahnarzt Dr. Stoiber, Hubert Kranz Metallbau und Susanne Reuther Homestaging, als auch Annett Schönfelder, der Centerleiterin des Anima, die dieses Event ermöglichte.

Eismann verwies auf die offizielle Eröffnungsfahrt zum Saisonauftakt am 21. April 2018. Es werden drei unterschiedliche Touren – 20 km/h; 25 km/h; 28 km/h – angeboten. Start ist um 13 Uhr am Unteren Markt. Gäste sind herzlich willkommen! Auch werde es in 2018 wieder die beiden beliebten Veranstaltungen „Franz-Xaver-Böhm-Gedächtnisrennen: Rund um die Ludwig-Thoma Wiese“ (geplanter Termin: 17. Juni 2018) sowie die Radtouristikfahrt „Zwischen Amper und Paar“ (geplanter Termin 08. Juli 2018) geben. Zu Letzterer werden den Breitensportlern wieder mehrere ansprechende Routen von verschiedenem Schwierigkeitsgrad angeboten.

Interessierte können sich über das Jahresprogramm, die Termine der verschiedenen Trainingsangebote sowie die Vereinsaktivitäten jederzeit aktuell unter www.forice-89.de oder auf facebook informieren.

Bildergalerie gibt es hier