Lenker schief, und alles schief gegangen
Mallorca 2019 20180617 forice LTR 2018 1DM49327Der Ostermontag ist für die Rennfahrer im südlichen Deutschland fest vergeben. "Rund um Schönaich" gilt als der Klassiker im Süddeutschen Raum.  Mit dabei an der Startline unser U19 Faher Finn Burtscheidt.
Klassiker bringen es mit sich dass sich die Creme der Amateure am Start einfindet, nicht nur bei der Elite sondern auch bei der U19. Hier seine Erlebnisse.

So geschah es dass ich mich in einem Feld wiederfand welches deutlich stärker besetzt war, als alle anderen Rennen die ich bisher gefahren bin. Entsprechend war das Tempo halt auch hoch. War aber kein Problem denn meine Beine waren extrem gut. Hab mich immer vorne aufgehalten. Am Berg ist ja eh meine Stärke, deswegen auch hier alles noch Mega gut gewesen. In der zweiten Runde war dann vor mir eine Lücke wo ich reinfahren wollte. Hab meinen rechten Vordermann mit der Hand an der Hüfte darauf aufmerksam gemacht das da jemand kommt. Er ist dann einfach nach links rübergezogen. Mein Vorderrad ist dann an seinem Hinterrad geschliffen. Konnte gerade noch so dagegen halten und einen Sturz vermeiden. Allerdings war mein gesamter Vorbau voll verbogen. Musste dann erstmal warten bis alle Fahrer vorbei waren um rechts ranfahren zu können. Hab ihn dann schnell zurecht geklopft und bin weiter gefahren. Hatte aber schon bestimmt 30-40sek Rückstand aufs Feld. Mein Lenker war aber immer noch Mega schief weshalb ich dann nach einem kleinen 10% Anstieg nochmal rechts rangefahren bin.
Durchs "hämmern" hat sich dann aber mein rechter Schalthebel ziemlich nach innen verbogen. Hatte mittlerweile bestimmt eine Minute Rückstand. Auf der Abfahrt bei der wir davor mit 85kmh runter gekommen sind hab ich dann gemerkt das mein Vorbau nicht mehr wirklich fest war, deshalb hab ich dann langsamer gemacht. Bin dann nur noch langsam und sicher zurück zum Start/Ziel gerollt. Das Risiko wars mir dann doch nicht wert.
Und dann hab ich das Rennen halt aufgegeben.
War dementsprechend auch relativ frustriert gestern weil ich mal sehen wollte was so geht im Vergleich zu den anderen Jungs aber naja...sollte wohl nicht sein. Mal schauen ob ich es irgendwann hinbekomme auch mal bei größeren Rennen ein bisschen mitzuspielen...