forice89 Masters Weiden IMG 0720Saisonstart beim Zeitfahren

Auch die Master-Fahrer Birgit und Alex Weber sowie Tobias Kraatz haben am Sonntag, den 28. April die Farben von forice 89 beim Einzelzeitfahren in Weiden vertreten. Bei zwar etwas kühlen Temperaturen, aber trockenen Wetterbedingungen konnte der Veranstalter VC Corona Weiden zahlreiche Teilnehmer zum Zeitfahren „Tag der Arbeit“ begrüßen.

Die 9 km lange Strecke mit drei Wendepunkten musste zweimal absolviert werden.
Vom Start weg bis zum zweiten Wendepunkt blies der Wind stetig von vorne. Dafür ging es dann flott Richtung Ziel. Mit einer starken Leistung in beiden Runden belegte Birgit in der Seniorinnen Klasse den zweiten Platz nach Sabine Roth aus Dorfen. Bei den Senioren belegte Alex den 13. Platz. Bei seinem ersten Zeitfahrwettbewerb erreichte Tobias ebenfalls einen 15. Rang in der Herrenklasse. Angesichts seines ersten Wettkampfes und der starken Konkurrenz war er mit seinem Ergebnis sehr zufrieden.

Tobias sagte nach der Siegerehrung: „Dieser Wettkampf war eine tolle Sache und hat Lust auf mehr gemacht. Ich bin schon auf der Suche nach dem nächsten Event."