Neuöttinger Rundstrecken Rennen

Neuötting 1In Neuötting versammelte sich ein wesentlich größeres Starterfeld als noch am VortaNeuötting A48A4957g in Töging. Und so rollte das Feld "gemütlich" dahin. Immer wieder gab es Attacken bei denen ich viel zu oft versuchte mitzugehen, dabei aber meistens immer nur die Lücke schloss.

Auch so leistete ich zu viel Führungsarbeit, weshalb ich bei der siegbringenden Attacke, bei der auch der Sieger von Töging dabei war, dann zu wenig Körner hatte und nicht mitgehen konnte.

Insgesamt eine extrem schlechte taktische Herangehensweise meinerseits, weil auch danach führte ich viel zu oft. Und als dann in der letzten Runde aus meinem Rücken raus eine Attacke von zwei Junioren Fahren kam, war ich so grau das ich hoffte die Senioren würden auch mal was helfen, aber Fehlanzeige, die Junioren waren Ihnen selbstverständlich egal. So war alles was mir übrig blieb ein Sprint um den 4 Platz. Allerdings kam es bei der Rampe zum Ziel direkt vor mir zu einem Zusammenstoß, leider war dann der ganze Schwung weg und es reichte nur noch zum 6.Platz und Oberbayerischen-Vizemeister.

Ich war nicht wirklich zufrieden mit dem Ergebnis, aber es ist ein Anfang.

Danke an Klaus Steger für Bilder und Video