MTB Woche auf Zypern

zypern 03Ja wo bleibt es denn . . . . ?
So ging es wohl durch den Kopf der 11 Zypern Radler als sie nachts um 3:30 auf das sich leer drehende Gepäckband am Flughafen in Paphos/Zypern schauten.
Aber beginnen wir von vorn.
Geplant war eigentlich ein Abflug morgens um 11:50, aus Gründen die uns niemand erklärte, bzw. erklären konnte wurde der Abflug kurzfristig um 12 Stunden nach hinten verschoben. So kam es dass wir pünktlich zur Geisterstunde um Mitternacht von München nach Paphos auf Zypern abflogen.
Angekommen sind wir zwar alle, wenn auch recht müde. Leider war unser Gepäck zwar an Board der Maschine, aus ebenso unerklärlichen Gründen wie der verspätete Abflug wurde unser Gepäck jedoch nach Larnaka geflogen.

Weiterlesen...

Durch die Nordvogesen u. den Pfälzerwald

4 Tage fuhren die Breitensportler im Grenzgebiet Deutschland - Frankreich nach Wissembourg

vogesen01Bei schönstem Sommerlichem Wetter ging es gleich nach der Ankunft zu einer Visite in das Deutsch-Französische Grenzstädtchen Wissembourg. Die Route führte von Dahn Richtung Lembach um dann nach kleinem Anstieg und einer rasanten Abfahrt direkt in Wissembourg zu enden. Bei strahlendem Sonnenschein wurde eine Pause in der Innenstadt eingelegt. Lediglich die hohen Preise trübten etwas die Freude.
Zurück in Richtung Dahn ging es immer an der Wieslauter entlang flach dahin. Ein letzter 200m langer 24%iger Anstieg zur Unterkunft verlangte von den Fahrern alles ab.

Weiterlesen...

7. RTF im Regen

. . . gute Veranstaltung trotz launischem Pfingstwetter

RTF2006 03Zum 7. Mal trafen sich am Pfingstsonntag Radsportchracks in Dachau zu Radtouristikfahrt. Der Veranstalter - Radsportverein forice 89 - schilderte, drei Strecken mit 76, 116 und 161 km aus, die durch die Landkreise Dachau, Fürstenfeldbruck, Aichach, Schrobenhausen und Pfaffenhofen führten. Diese Distanzen verlangten von den Radler bei Regenwetter und stürmischen Wind viel Überwindung und Durchhaltevermögen ab.
Trotzdem ließen sich 220 Sportler von den widrigen Bedingungen nicht abschrecken, um auf die Strecke zu gehen. Die RTF - "Durchs Dachauer Land" macht halt immer Spass! Nicht ganz so motiviert bei dieser Witterung präsentierten sich die Volksradfahrer. Dort schrieben sich nur 10 Teilnehmer in die Startliste für die 35 km Strecke ein.

Weiterlesen...

Int. Radsportwoche in Gabicce Mare

gabicce01Wie jedes Jahr fuhren auch in diesem Jahr wieder Radsportler von forice 89 Dachau nach Italien, um an der Radsportwoche in Gabicce Mare teilzunehmen.
Dieses Mal reiste nur eine kleine Mannschaft ans Meer; 8 Radsportler und 3 Familienmitglieder entflohen dem anhaltenden Winterwetter.
Nachdem im letzten Jahr bei der Jubiläumsveranstaltung nur 275 Radfahrer die Touren in Angriff nahmen, so waren es in diesem Jahr 404 Radbegeisterte.
Die Veranstalter hatten Touren ausgearbeitet, die zwischen 50 und 138 km Länge aufwiesen.

Weiterlesen...

Mallorca Trainingswochen 2006

2006mallorca08"Hoffentlich hat das nun ein Ende!"
So oder ähnlich waren die Gedanken der 30 forice Sportler als sie am Sonntagabend am Flughafen eincheckten.
Am kommenden Montag sollte es losgehen, aufgeteilt in 2 Flugzeuge flogen wir am frühen Morgen nach Palma. Kaum waren wir im Hotel angekommen mutierten die 30 forice'ler zu Schraubern und bauten Ihre Räder zusammen.
Wie nicht anders zu erwarten war, gerade waren die Räder zusammengebaut da zog sich der Himmel mit Wolken zu, und an eine erste Ausfahrt war nicht zu denken. Sch...ade "das geht ja gut los"

Am anderen Morgen sah es auch nicht besser aus, aber zumindest regnete es nicht. 30 Radler rollten zum Prolog. Entlang der Küste ging es. Dem "Geschnatter im Peleton" nach zu urteilen genossen alle die Fahrt. Oder lag es etwa an der Anzahl der Mädels welche uns diesmal zahlreich verstärkten?

Weiterlesen...