Deutsche Meisterschaften - Frauen Elite

Deutsche Meisterschaften - Frauen Elite - im EZF und 1er-Straße

2011elena DM 01Elena Eggl beendet mit einem 12. Platz bei der Deutschen Meisterschaft die erste Saisonhälfte.

Neuwied der Austragungsort der diesjährigen deutschen Meisterschaft der Frauen erwies sich als gutes Pflaster für Elena Eggl. Auf dem nicht allzu schwerem aber dennoch selektivem Kurs unterstrich Elena ihre aktuelle Form. Mit Platz 12 im Straßenrennen bestätigte sie, dass der 12. Platz bei der deutschen Bergmeisterschaft kein Zufall war.

Weiterlesen...

Weltradsportwoche Deutschlandsberg

40. Radsportwoche in Deutschlandsberg/Steiermark vom 11.08. bis 19.08.2012

2012deutschlandsberg01Zum 25. Mal wird diese Radsportwoche vom FIS-Radsportclub Deutschlandsberg unter Obmann Gerhard Krois und der Gemeinde Deutschlandsberg veranstaltet. Insgesamt ist es die 40. Radsportwoche, da die steirische Gemeinde Hartberg die ersten 15 Radwochen durchgeführt hatte. Dieses Mal wird es die letzte Radsportwoche in Deutschlandsberg sein, da die künfige Veranstaltung wieder in Hartberg stattfinden wird.

Auch dieses Jahr waren die Farben von "forice 89" Dachau vertreten. In diesem Jahr reisten Reinhard und Elfriede Hortsch, Gerhard und Edith Grodde und Günther und Rosmarie Hütl nach Deutschlandsberg. Gerhard Grodde startete in der Klasse Master 7 (Jahrgang 1947 bis 1943) und Reinhard Hortsch und Günther Hütl fuhren in der Klasse Master 6 (Jahrgang 1952 bis 1948).

Weiterlesen...

Dreiländer-Giro 2012

"forice" bei Radsportklassiker Dreiländer-Giro 2012
dreilaendergiro01Am 26. Juli stand eines der Jahreshighlights für jeden begeisterten Rennradler auf den Programm: Der Dreiländer-Giro! (http://www.dreilaendergiro.at/)

Angespornt von Franz Edhofer meldete sich bereits zu grauer Winterszeit eine motivierte Horde "foricler" für die Tour durch Italien, die Schweiz und Österreich an.

Am Tag vor dem Giro trat jeder mit mehr oder weniger Kilometern und dem forice-Outfit im Gepäck die Reise nach Nauders an.
Nach der Anmeldung ging es zunächst zum Carbo-Loading in die Pizzeria auf der Reschenanhöhe. Gut gestärkt und mit gefüllten Flüssigkeitsspeichern konnten wir dem Countdown bis zum Startschuss gelassen entgegensehen.

Weiterlesen...

Elena startet als Gastfahrer bei TRF

forice 89 Fahrerin Elena Eggl startet bei Thüringen Rundfahrt der Frauen.
2012 TRFFAuf der "Thüringer Achterbahn" gibt sich alljährlich die Weltelite des Frauenradsports die Klinke in die Hand. Mit dabei ist in diesem Jahr Elena Eggl.
Elena startet auf Einladung für das Koga Ladies Team bei der 7 Etappen umfassenden Rundfahrt.

Die Thüringen Rundfahrt der Frauen, sie feiert in diesem Jahr das 25. jährige Jubiläum, und hat im Frauenradsport einen hohen Stellenwert, viele Fahrerinnen nutzen diese Rundfahrt als Vorbereitung auf die eine Woche später stattfindenden olympischen Spiele in London.

Los geht es mit einem Prolog im sächsischen Zwickau. Um 19:00 wird Eggl von der Rampe rollen. 540 Kilometer sind dann in den weiteren 6 Etappen zu fahren ehe am 22. Juli das Ziel in Zeulenroda-Triebes erreicht wird.

Weiterlesen...

Odenwald Tour

2012 Odenwald 00Mehrtagestour in den Odenwald

Gaby Thalhammer organisierte diese Tour mit den Highlights, z.B. Besuch der Grube Messel (Weltkultur Erbe)
und der Fahrt quer durch den Odenwald zur Burg "Frankenstein" und weiter zum "Melibokus"

                                      . . . Bilder der Tour

Rund um die Thoma Wiese 2012

10. Austragung Rund um die Ludwig-Thoma-Wiese "Franz-Xaver Böhm Gedächtnisrennen"
2012 LTR ABCMartin Boubal siegt in Dachau
Martin Boubal, RC Ratisbona Regensburg, ist der Sieger des Preis der Stadt Dachau bei der zehnten Auflage des "Franz-Xaver-Böhm-Gedächtnisrennens" rund um die Ludwig-Thoma-Wiese. Für den 28 jährigen A-Klasse Fahrer war es der zweite Saisonsieg und nach 2007 der zweite Sieg beim Rennen rund um die Ludwig-Thoma-Wiese.

Boubal war der klar dominierende Fahrer des Rennens. Zusammen mit vier weiteren Fahrern gelang es ihm, die entscheidende Fluchtgruppe zu initiieren, die bis zum Schluss nicht mehr vom Feld gestellt werden konnte. In der Fluchtgruppe konnte sich Boubal in den meisten Wertungssprints durchsetzen, sodass er sich nach 45 Runden und 63 Kilometern mit großem Punktevorsprung klar den Sieg holte.

Weiterlesen...

Mehrtagesfahrt mit den Altensteiger

Mehrtagesfahrt mit den Altensteiger Radlern vom 06.06. bis 10.06.2012

2012 altensteiger 02Der Dachauer Verein "Radsport und Freizeit forice 89 e.V." ist durch seine erfolgreiche Arbeit im Jugend-Radrennsport bereits über die Grenzen hinaus bekannt. Ebenso wird die Abteilung Breitensport gepflegt. Hier geht es in erster Linie um sportliche Leistungen im Bereich Ausdauer und Erhalt von Kondition und körperlicher Fitness. Seit Jahren werden deshalb nicht nur Ausfahrten im hiesigen und in benachbarten Landkreisen unternommen, sondern es bestehen auch enge Kontakte mit befreundeten Radsportvereinen im näheren und weiteren Umkreis.

So pflegt der Verein seit Beginn seines Bestehens einen sehr engen Kontakt mit Radsportlern aus Altensteig, einer kleinen malerischen Stadt im Nordschwarzwald. Dieser Kontakt kam zustande durch unser Vereinsmitglied Frank Großhans, dessen Geburtsort dort liegt. Seit Vereinsbestehen werden sowohl gemeinsame Mehrtagesfahrten mit den Altensteigern Radlern als auch gegenseitige Besuche unternommen.

Weiterlesen...

Int. 3 Etappenfahrt" in Hessen

"Int. 3 Etappenfahrt" in Hessen - Lukas Steger startete im Trikot der Nationalmannschaft
2012Lukas FrankfurtSeinen ersten Einsatz im Trikot der Nationalmannschaft hatte Lukas Steger bei der "Int. 3 Etappenfahrt" in Hessen. Er beendete die Rundfahrt in der Kategorie Junioren U 19 nach 223 Kilometern auf Platz 35 mit einem Rückstand von einer Minute auf den Sieger Geoffrey Curran aus dem Team USA.

Als vorentscheidend für die Gesamtwertung erwies sich das acht Kilometer lange Zeitfahren zum Auftakt der Tour. Mit dem durchwegs flachen, aber verwinkelten Kurs kam Steger nicht ganz so gut zurecht. Er verlor auf den Tagessieger, den US-Amerikaner Geoffrey Curran, 30 Sekunden.

Weiterlesen...