World-Master-Games für Senioren

World-Master-Games für Senioren
in Sydney/Australien vom 10.10. bis 18.10.09

altweck sydney01Der 72-jährige Seniorenfahrer Otto Altweck flog nach Australien, um an den Bahn-Wettbewerben der World-Master-Games und der Weltmeisterschaften teilzunehmen.
Er errang dort beachtliche Erfolge. In der Klasse ab 70 Jahren standen in den einzelnen Wettbewerben 20 Fahrer in dieser Klasse am Start.

 

Weiterlesen...

Jahresabschlußfahrt

abschlussfahrtJahresabschlußfahrt

. . . zum Landgasthof Koller in Hergertswiesen (Gem.Eurasburg)

1. Schüler- u. Jugendrenntag

JRT SchwabhausenGelungene Premiere am Himmelreichberg
Tolles Wetter, spannende Rennen und ein Heimsieg für Elena Eggl - die Premiere eines Straßenrennens ist R+F forice 89 gelungen. Rund 100 Nachwuchsfahrer kamen am vergangenen Sonntag nach Edenholzhausen bei Arnbach und starteten auf dem fünf Kilometer langen Rundkurs über Rienshofen, Arnbach und dem Himmelreichberg hinaus nach Edenholzhausen in insgesamt sechs Rennklassen.

Weiterlesen...

forice 89 - Radler in Bad Füssing

FuessingDie bereits 2008 im Jahresprogramm von Willi Wieser vorgesehene, jedoch wegen schlechter Wetterbedingungen ausgefallene Fahrt, fand nunmehr vom 22.08. - 25.08.09 statt.
Leider meinte es der Wettergott wiederum bei der Hinfahrt nicht gut mit den Radlern, jedoch nach kurzer Abstimmung hieß es: Da müssen wir nun durch und so starteten die 6 Teilnehmer Willi Wieser, Franz-Josef Schlummer, Marlene Stumpf, Hubert Kranz, Rudi Wimmer und Rudi Heinen in der Hoffung auf Wetterbesserung, bei Regen in der Frühe um 7.00 Uhr am Freibad-Parkplatz in Dachau.

Weiterlesen...

37. Radsportwoche in Deutschlandsberg/Steiermark

Deutschl MasterVom FIS-Radsportclub Deutschlandsberg unter Obmann Gerhard Krois und der Gemeinde Deutschlandsberg wird diese Radsportwoche mit 2000 Teilnehmern aus mehr als 30 Nationen veranstaltet.
Dieses Jahr nahmen von forice 89 Dachau zwei Sportler daran teil. Reinhard Hortsch fuhr in der Klasse Master 5 (55 bis 59 Jahre) und Gerhard Grodde startete in der Klasse Master 6 (60 bis 64 Jahre).

Weiterlesen...

Elena Eggl schnellste Studentin am Berg

elena DHMDeutsche Hochschulmeisterin
Dass ihr die Berge besonders gut liegen, das konnte Elena Eggl am vergangenen Wochenende einmal mehr unter Beweis stellen. Bei den Deutschen Hochschulmeisterschaften im Bergzeitfahren am Freiburger Hausberg Schauinsland war sie die schnellste Studentin und sicherte sich so den Titel Deutsche Hochschulmeisterin im Bergzeitfahren.

Weiterlesen...

Bahn-EM für Senioren in Manchester

altweck BahnDer 72-jährige Seniorenfahrer Otto Altweck nahm an der Europameisterschaft für Senioren auf der Bahn in Manchester teil. Er startete in der Klasse (70+). Als Erstes stand für ihn der Sprint auf dem Programm. Bei der Qualifikation fuhr er die 200 m in 13.253 sek. (schnellste Zeit der Qualifikation).

Weiterlesen...

Eifel-Radlwoche vom 18.07 - 25.07.09

eifel2009Für die zum Jahresbeginn ausgeschriebene Tour hatten sich 18 Radsportler angemeldet und um das Resümè vorwegzunehmen - alle Teilnehmer waren begeistert und sehr beeindruckt von der vielfältigen Schönheit der Region -. Der Großteil dieser Mittelgebirgslandschaft liegt im "Eifel- Ardennen Naturpark", der sich länderübergreifend in Deutschland-Belgien-Luxemburg befindet. Inmitten dieses größten europäischen Naturparks liegt u.a. das geschützte Hochmoorgebiet "Hohes Venn" sowie die Eifel-Maare, woher dieser Teil den Namen Vulkaneifel trägt.

Weiterlesen...