Flucht aus der Münchener Nebelglocke

Mehr Bilder bei Klick auf BildEin letztes mal die Sonne genießen.
Dank der Initiative unserer  Vereins MTB-Gurus Tom und Ralph, ging zu einem recht späten MTB- Saisonende am 1. November noch etwas z’samm.
Die Nordmünchner Nebelglocke verlassend haben wir am Startpunkt Enterrottach einen klaren, sonnigen Herbsttag mit wirklich angenehmen Temperaturen vorgefunden: Mit Sonneneinwirkung bis zu 16°, ohne diese - bzw. im Schatten der Tegernseer Berge - war es günstig noch eine weitere Zwiebelschicht dabei zu haben und ebenso die Langlaufhandschuhe...
 
Mehr Bilder gibts bei Klick auf das Bild

Weiterlesen...

Weihnachtsausflug 2016

Hafneralm2016 sWeihnachtsausflug 2016 dieses Jahr mal etwas anders

Wie jedes Jahr wird auch dieses Jahr in der Weihnachstzeit forice89 einen Ausflug für Vereinsmitglieder unter dem Motto "Wanderung in den Advent" anbieten.


Dieses Jahr geht es in hoffentlich winterlich und stimmungsvoller Landschaft zur Hafneralm im Suttengebiet.

Unsere Reise zum weltbesten Kaiserschmarren beginnt in Dachau am Bahnhof. Von dort fahren wir mit S-Bahn, BOB und Bus bis zur Mautstelle Enterrottach. Von dort werden wir ca 1 Stunde zu Fuß zur Hafneralm im Suttengebiet wandern. 350 Höhenmeter gilt es dabei zu überwinden. Wem dies zu viel sein sollte der kann auch alternativ mit dem Bus zur Monialm fahren, von dort sind es nur 15 Minuten Fußweg zur Hafneralm.

Nachdem wir den weltbesten Kaiserschmarren auf der Hafneralm genossen, ein bis 2 Glühwein zur Aufwärmung getrunken haben geht es auf gleichem Weg wieder zurück

Weiterlesen...

Jahresabschlussfahrt 2016

Abschlussfahrt2016 IMG 3371 sJahresabschlussfahrt am Sonntag, dem 25.09.2016
Wie bereits in den vergangenen Jahren hatte der Vorstand die Auswahl der Strecke und das Ziel den „Ruheständler-Radlern“ übertragen.
Die Wahl des Gasthofes „Viktoriahof-Zum Kramerwirt“ in Hohenzell war auch diesmal wiederum eine gute Adresse, was die Bewirtung nach der schönen Fahrt zum Zielort anbetrifft.
Unser Vorstand Frank hatte es sich nicht nehmen lassen, gemeinsam mit weiteren 10 Radlern die 32 km, wie bereits vorab beschrieben, um 10.00 Uhr ab dem Startplatz Radsport Böhm, Dachau, in Angriff zu nehmen. Pünktlich vor 12.00 Uhr erreichten wir nach einer Fahrt bei strahlender Sonne unser Ziel. Dort fanden sich noch weitere Vereinsmitglieder ein, die mit dem PKW angereist waren.

Weiterlesen...

Radtouren rund um Bad Mergentheim

Radtouren rund um Bad Mergentheim
Zur BildergalerieVom 31. August 2016 bis 04. September 2016 trafen sich acht Radtourenfahrer und Radtourenfahrerinnen vom Dachauer Radsportverein forice 89 im schönen Taubertal in Bad Mergentheim beim Hotel ‚DasSchaffers‘. Am Ankunftstag warteten wir noch auf unseren Überraschungsgast, welcher mit dem Zug und E – Bike von Vilshofen anreiste und dann radelten wir gemeinsam entlang der Tauber flußaufwärts über Markelsheim nach Weikersheim.
Nach einer kurzen Schlosshofbesichtigung steuerten wir den Grünen Hof am Marktplatz an und füllten unsere Kohlenhydratespeicher mit Apfel – und Topfenstrudel, Kaffee und unserem ersten Herbsthäuser Bier auf.

Weiterlesen...

Dachauer RTF nach 6 Jahren wiederbelebt

Gelungener Einstand der RTF "Zwischen Amper und Paar" 

Nach 6 Jahren Abstinenz in der RTF Szene hat forice89 einen gelungenen Neustart hingelegt.

RTFscheffeUnter der Leitung des neuen forice89 Vorstands Frank Eismann startete am 10. Juli der Dachauer Verein in eine neue RTF Ära. Nach über einem Jahr Planung und Vorbereitung gingen am 10. Juli in der Zeit von 7:00 bis 9:00 207 Breitensportler auf eine der 3 zur Verfügung stehenden Runden. Je nach Leistungvermögen konnte man aus 3 zur Verfügung stehenden Strecken von 90, 126 oder 165 Kilometer  wählen.


Die  landschaftlich reizvollsten und schönsten Nebenstraßen des Dachauer Hinterlandes und der angrenzenden Landkreise bildeten die Basis für die Touren. An 3 Verpflegungstellen konnten sich die Freizeitfahrer mit frischen Getränken, Kuchen, Keksen Broten und Semmeln belegt mit Schmalz, Wurst oder Käse für die noch anstehenden Kilometer stärken. Die Teilnehmerstärkste Gruppe erhielt einen Pokal.

Es kommen laufend noch mehr Bilder hinzu  "Klick auf Frank"


Unzählige Stunden Vorarbeit, viele Telefonate, eine Menge E-Mails waren notwendig ehe das Team um Frank Eismann am Samstag mit der Beschilderung der 3 Strecken starten konnte. Einkäufe mussten erledigt werden, denn möglichst frisch sollte alles angeboten werden. Nachdem am Sonntag der Aufbau um 4:00 am morgen beginnen sollte wurden anschliessend noch die LKW und Fahrzeuge beladen. Nachdem sich alles bis 22:30 hinzog hies es rechtzeitig ins Bett gehen, denn um 3:30 klingelte für einge der Freiwilligen schon wieder der Wecker zum Aufbau.

Weiterlesen...

Radsportwoche der "Ruheständler" in Kelheim

Radsportwoche der "Ruheständler" in Kelheim

20160705 Kelheim Seniorentour (Klick für mehr)

Nachdem die "Schmetterlings-Tour" im vergangenen Jahr in Mittelfranken ein Erfolg war, wurde bereits damals beschlossen, auch im Jahr 2016 wiederum einige gemeinsame Radl-Tage zu organisieren.

Wir einigten uns auf Kelheim, da sich von dort aus sehr schöne Touren sowohl an der Donau als auch im Altmühltal anbieten.

Da mit Tourenrädern gefahren wurde, konnte man die Strecken vor allem abseits von geteerten Straßen wählen und somit die landschaftlich schönen Wege unnmittelbar an der Donau bzw. im Altmühltal nutzen.

Mehr Bilder bei Klick auf Bild

Bei der Vorbesprechung stand nicht Vordergrund, möglichst viele km zurückzulegen, sondern auf Strecken zwischen 60 - 80 km die schöne Landschaft zu genießen, wobei ebenfalls die auf den Strecken liegenden Einkehrmöglichkeiten nicht zu kurz kommen sollten.

Weiterlesen...

14. Austragung "Rund um die Ludwig-Thoma-Wiese"

14. Austragung "Rund um die Ludwig-Thoma-Wiese"

LTR2016Favoritensieg und kleiner Radfahrer ganz groß


Der vierjährige Malte war der heimliche Star bei der 14. Austragung des Franz-Xaver-Böhm-Gedächtisrennens: Rund um die Ludwig-Thoma-Wiese. Als mit Abstand jüngster Teilnehmer kämpfte er beim Fette-Reifen-Rennen um seine Platzierung. Und noch lange nach seinem Rennen, das gleich den Auftakt eines erfolgreichen Radsporttags der R+F forice 89 bildete, zog er mit seinem Fahrrad unermüdlich seine Runden auf der Ludwig-Thoma-Wiese und fuhr sich so in die Herzen des Publikums. Im Hauptrennen der Elite-Fahrer kam es zum erwarteten Favoritensieg durch Florenz Knauer vom Radteam Herrmann.

Komplette Ergebnisse gibt es <<hier>>

Zur Bildergalerie gelang man durch klick auf Bild

Weiterlesen...

Im Frühtau der Sonne entgegen

Sonnenaufgangstour zum Sommerbeginn

Sonnentour2016Bei Forice stand eine Premiere an. Zum erstenmal seit bestehen des Vereines wurde eine Sonnenaufgangstour durchgeführt. Das hieß aber sehr früh aufstehen!!! Die meisten waren schon seit 4 Uhr wach doch bei unsere Gastfahrerin Sonja klingelte der Wecker schon um 3 Uhr da sie von Allershausen anfahren durfte.
Dies alles Stand aber die letzten Tage auf der Kippe da das Wetter diese Jahr noch nicht so richtig möchte!!! Die Tage zuvor sehr viel Regen mit nicht zu hohen Temperaturen und die Vorhersagen waren nicht so prächtig. Doch schlussendlich hatte Petrus ein Einsehen mit uns und schenkte uns eine sehr schönen Sonnenaufgang mit weis blauem Himmel und angenehmen Temperaturen.
<<<mehr Bilder beim KLICK auf das Bild

Weiterlesen...